Strahlenschutz

 
Im Gesundheitswesen werden in verschiedenen Bereichen unterschiedliche künstliche Strahlungen zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken eingesetzt. Bei ihrer Anwendung können neben den beabsichtigten Wirkungen in unterschiedlicher Weise Gefährdungen sowohl für Patientinnen und Patienten als auch für Beschäftigte auftreten. Um die damit verbundenen Risiken so gering wie möglich zu halten, sind bestimmte organisatorische, technische und persönliche Schutzmaßnahmen erforderlich, die unter dem Begriff Strahlenschutzorganisation zusammenzufassen sind.

Unsere Beratungsleistungen

Gefährdungsbeurteilung

Die Gefährdungsbeurteilung ist ein entscheidender Schritt zur Sicherstellung der Arbeitsplatzsicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter. Unsere Experten führen eine umfassende Analyse Ihrer betrieblichen Abläufe und Arbeitsplätze durch, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die gesetzlichen Anforderungen erfüllt und ein sicheres Arbeitsumfeld gewährleistet. Wir sorgen dafür, dass Ihre Gefährdungsbeurteilung stets auf dem neuesten Stand ist, passen sie bei Veränderungen in Ihrem Unternehmen oder in den gesetzlichen Vorschriften entsprechend an.

Jetzt unverbindlich Angebot einholen